Home / Rezepte / Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren

Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren

Gelatine ist unglaublich gut und es gibt viele verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten. Es ist voll von Aminosäuren. Wir haben vier nützliche Rezepte mit Gelatine ausgewählt, die Sie als Dessert verwenden können.

Sie werden feststellen, dass sie einfach zu machen sind und nicht viel Zeit benötigen.

Vier Rezepte mit Gelatine

1. Gelatinekuchen und Erdbeeren

Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren

Das erste unserer Rezepte mit Gelatine ist eine Mischung aus Erdbeeren , Keksen, Butter und anderen Zutaten. Zusammen ergeben sie eine hervorragende Kombination, die alle Gäste glücklich macht.

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • Frische Minze
  • 30 g Zuckerkristalle
  • 1 Blatt Erdbeergelatine
  • 500 g Mascarpone
  • 360 ml Schlagsahne
  • 1 Löffel Orangenschale
  • 1 Packung Orangenkuchen
  • 14 g getrocknete natürliche Gelatine
  • 250 g Erdbeeren halbieren
  • 125 g geschmolzene Butter

Vorbereitung

1. Zur Vorbereitung der Basis die Orangenkuchen in den Mixer geben und zu Pulver zermahlen.
2. Mischen Sie dann das Pulver mit der geschmolzenen Butter.
3. Legen Sie die Mischung in eine abnehmbare Form und drücken Sie sie zusammen, bis Sie ein kompaktes Kinderbett haben.
4. Jetzt den pürierten Topf mit Zucker rühren, bis er lockerer wird.
5. Schlagsahne hinzufügen und weiter schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden.
Fügen Sie die Orangenschale und die geschmolzene Gelatine hinzu. Rühren Sie weiter, bis alles gut vermischt ist.
7. Die Mischung über den Kuchenboden gießen und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
8. Gelatine in warmem Wasser auflösen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
9. Die Gelatine über den Kuchen gießen, Erdbeeren hinzugeben und in den Kühlschrank stellen.

Wir empfehlen, dass Sie lesen: 11 Vorteile von Gelatine, die gut zu wissen sind

2. Rotweingelatine mit Früchten

Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren

Das andere unserer Rezepte mit Gelatine wird mit etwas Rotwein serviert und enthält mehrere Früchte (Sie können selbst wählen). Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie ein gutes, weiches und erfrischendes Dessert für alle.

Zutaten

  • 720 ml Zuckerschicht
  • 720 ml Rotwein
  • 800 g Ananas in Sirup
  • 2 Blätter Weinessig
  • 400 ml heißes Wasser
  • 800 g Pfirsiche in Zuckerstückchen
  • 1 kleines Glas Granatapfel

Vorbereitung

1. Bereiten Sie die Gelatine vor, indem Sie sie in Wasser auflösen und beiseite stellen.
2. Gießen Sie dann die Zuckerschicht aus den Früchten, bis Sie 720 ml haben.
3. Ananas und Pfirsich in Stücke schneiden und beiseite stellen.
4. Erhitzen Sie den Rotwein mit der Pflaume, damit er weich wird.
5. Mischen Sie die Zuckerschicht mit Pflaume und Rotwein.
6. Alle Zutaten in eine Schüssel geben.
7. Gießen Sie die Mischung in Formen und stellen Sie sie in den Kühlschrank, damit sie fest werden.

3. Milchgelatine mit Früchten

Unser drittes Rezept mit Gelatine eignet sich für alle Gelegenheiten – von Geburtstagen und romantischen Abendessen bis zum Sonntagsessen mit der Familie. Es ist köstlich cremig und die Früchte bieten eine Geschmacksexplosion.

Zutaten

  • 2 Gelatine-Chargen (14 g)
  • 500 ml Wasser
  • 500 ml Milch
  • 200 g Zucker
  • 125 ml Wasser
  • 1 Glas Fruchtcocktail (250 g)
  • 120 ml Wasser zum Mischen der Gelatine

Vorbereitung

1. Bereiten Sie die Früchte mit dem Wasser in einer Pfanne mit niedriger Hitze vor. Wenn es zu kochen beginnt, schalten Sie die Heizung aus.
2. Einen Portionsbeutel in 60 ml Wasser geben und in den Topf geben. Gut mischen
3. Gießen Sie die Mischung in eine Form von Gelatine und stellen Sie sie in den Kühlschrank, um sich zu verfestigen.
4. Während Sie warten, erwärmen Sie die Milch mit dem Zucker, bis der Zucker aufgelöst ist.
5. Den anderen Beutel Gelatine in 60 ml Wasser auflösen und zur Milchmischung geben.
6. Gut mischen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
7. Wenn die Fruchtgelatine stagniert, gießen Sie die Milchgelatine darauf und stellen Sie den Kühlschrank bis zur Abkühlung.
8. Aus der Form nehmen und servieren.

Lesen Sie auch: Vier Gesichtsmasken mit Gelatine zur Belebung der Haut

4. Zweifarbiges Mangogelatin

Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren

Zutaten für Wassergelatine

  • 120 ml Orangensaft
  • 400 ml Mango in Zuckerschicht
  • 200 ml Mangokonzentrat
  • 2 Blatt Gelatine gelöst in Wasser

Zutaten für Milchgelatine

  • 125 g frischer Käse
  • 240 ml Naturjoghurt
  • 240 ml Kondensmilch
  • 240 ml unbeschichtete Kondensmilch
  • 200 g gewürfelte Mango
  • 2 Portionsbeutel Gelatine in Milch aufgelöst

Vorbereitung

1. Mischen Sie die Gelatine mit dem Wasser, bis eine glatte Mischung entsteht.
2. Gießen Sie es in eine Form und warten Sie, bis es erstarrt ist.
3. Mischen Sie für die Milchgelatine Kondensmilch (beide Sorten) mit Frischkäse, Joghurt und Gelatine.
4. Nachdem Sie die Mischung über die Wassergelatine gegossen haben, warten Sie, bis sie fest geworden ist. Mit Mango verzieren
5. Entfernen Sie sie aus der Form und, wenn Sie möchten, aus dem Beipackzettel.

Vier Rezepte mit Gelatine müssen Sie probieren


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.