Home / Rezepte / Schokoladen-Erdnussbutter-Torte

Schokoladen-Erdnussbutter-Torte


Schokoladen-Erdnussbutter-Torte

Zutaten

Kruste:

25 ganze Schokoladen-Sandwich-Kekse wie Oreos

4 Esslöffel Butter, geschmolzen

Füllung:

1 Tasse cremige Erdnussbutter

Ein 8-Unzen-Paket Frischkäse, weich gemacht

1 1/4 Tassen Puderzucker

Ein 8-Unzen-Paket mit Aufschlag wie Cool Whip wurde aufgetaut

Richtungen

Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept herstellen.

Für die Kruste: Wärmen Sie den Ofen auf 350 Grad vor. Zerdrücken Sie die Kekse, bis sie feine Krümel bilden. Gießen Sie die geschmolzene Butter darüber und rühren Sie sie mit einer Gabel um. In eine Kuchenform drücken und 5 bis 7 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Füllung: Die Erdnussbutter mit dem Frischkäse glatt rühren. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie alles glatt. Fügen Sie den aufgetauten Schlag hinzu und schlagen Sie ihn glatt, wobei Sie die Seiten nach Bedarf abkratzen.

Die Füllung in die Kruste gießen und mit einem Messer oder einem Spatel abrunden. Vor dem Servieren mindestens eine Stunde kalt stellen.

Schokoladen-Erdnussbutter-Torte


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.