Home / Rezepte / Rosenkohl-Auflauf

Rosenkohl-Auflauf

Rosenkohl-Auflauf

Rosenkohl-Auflauf

1 Stunde vorbereiten; 1 Stunde zum Kochen; dient 6

ZUTATEN

1 Pfund Rosenkohl, gereinigt und geviertelt
2-3 mittlere Pastinaken, geschält, längs halbiert und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
1 mittelgelbe Zwiebel, gehackt
2 mittlere Knoblauchzehen, gehackt
1 Tasse schwere Sahne
2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
2 Esslöffel ungesalzene Butter
2 Esslöffel Allzweckmehl
1 Tasse scharfer Cheddar-Käse, gerieben
1/4 Tasse Parmesankäse, gerieben
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel getrockneter, zerkleinerter Thymian

VORBEREITUNG

Ofen vorheizen auf 350 ° F.
Braten Sie Rosenkohl, Pastinaken und Zwiebeln in einer mittleren Pfanne an, bis Rosenkohl gebräunt ist und Pastinaken und Zwiebeln weich geworden sind (ca. 7 Minuten). Fügen Sie Knoblauch und Thymian hinzu und braten Sie alles ca. 3 Minuten, bis sie weich sind. Übertragen Sie in eine 13 “x 9” Auflaufform. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Butter in einem Saucentopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl mischen und bräunen und nussig kochen. Sahne hinzugeben und mit dem Schneebesen ca. 5 Minuten ziehen lassen. Vom Herd nehmen und Cheddar-Käse hinzufügen. Alles glatt rühren.
Käsesauce über Gemüse gießen. Mit Parmesan bestreuen und 40-45 Minuten backen oder bis die Sauce sprudelt und der Top gebräunt ist.
Rezept von Rutland Farm and Food angepasst

Rosenkohl-Auflauf


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.