Home / Rezepte / Kirschsauerrahm-Kuchen

Kirschsauerrahm-Kuchen


Kirschsauerrahm-Kuchen

ZUTATEN

2 (15 oz) Dosen entkernten dunkle Süßkirschen in Sirup

1 weiße Kuchemischung (15 Unzen)

1 Tasse Mehl

1 Tasse Zucker

1 Tasse saure Sahne

4 Eiweiß

¾ Teelöffel Salz

1 ⅓ Tasse Wasser

2 Esslöffel Öl

2 Teelöffel Vanille

VORBEREITUNG

Ofen auf 325 ° C vorheizen. Eine 9 × 13-Zoll-Backform mit Butter oder Kochspray einfetten und beiseite stellen.

Kuchenmischung, Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Beiseite legen.

Mischen Sie in einer separaten Schüssel saure Sahne, Eiweiß, Wasser, Öl und Vanille. Trockene Zutaten nass falten. Schlagen Sie bei mittlerer Geschwindigkeit 3 ​​Minuten lang und kratzen Sie die Seiten der Schüssel nach 2 Minuten ab.

Teig in die eingefettete Auflaufform gießen. Löffeln Sie die Kirschkuchenfüllung über dem Teig und verteilen Sie sie sanft an den Rändern.

45-50 Minuten backen. Vor dem Servieren vollständig abkühlen.

Kirschsauerrahm-Kuchen


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.