Home / Rezepte / KARAMELL-BANANEN-CREME-TORTE

KARAMELL-BANANEN-CREME-TORTE

KARAMELL-BANANEN-CREME-TORTE

12 Graham-Cracker-Blätter

¼ Tasse Zucker

¼ Tasse Butter, geschmolzen

2 Bananen

1 11oz Packung Karamellen, unverpackt

¼ Tasse schwere Sahne

1 3,5 Unzen Instant Vanillepudding-Mix

1 3,5 oz Instant-Bananencreme-Pudding-Mix

2½ Tassen Milch

8 Unzen coole Peitsche

Zerquetschen Sie Ihre Graham Cracker in eine feine Krume. (Es sollte etwa 1 ½ Tassen machen).

Mischen Sie Ihren Zucker mit Ihrem Graham Cracker in einer mittelgroßen Schüssel.

Gießen Sie Ihre zerlassene Butter über Ihre Krume und mischen Sie alles zusammen.

Gießen Sie Ihre Krustenmischung in den Boden einer 9-Zoll-Tortenform und drücken Sie den Boden und die Ränder nach unten.

Schneiden Sie Ihre Bananen in Scheiben und legen Sie sie über Ihre Graham Cracker-Kruste.

Kombinieren Sie Karamell und Sahne in einer kleinen Saucenpfanne. Erwärmen Sie sich über Medium, bis die Karamellen geschmolzen und glatt sind.

Die Bananenscheiben mit Karamell bestreuen (auf Wunsch etwa ¼ Tasse auffüllen).

Gießen Sie Ihre Puddingmischungen in eine große Schüssel, gießen Sie Ihre Milch darüber und rühren Sie zusammen. Fügen Sie eine ½ Tasse kühle Peitsche zu der Puddingmischung hinzu und mischen Sie gut.

Puddingmischung über Karamell und glatte Oberseite gießen. Für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren mit der restlichen kühlen Peitsche und zusätzlichen Bananen bestreuen.

Quelle: World-recipes.co

KARAMELL-BANANEN-CREME-TORTE


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.