Home / Rezepte / Dann machen Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan

Dann machen Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan

Dies ist ein perfektes Rezept für Liebhaber von Desserts. Es ist sehr einfach, schnell zuzubereiten und wird den Mund wässrig machen. Heute bereiten wir einen traditionellen neapolitanischen Flan vor.

Flan ist ein Dessert , das in vielen Küchen der Welt beliebt ist. Dies liegt daran, dass es mit allen möglichen Zutaten und Zubehör auf viele verschiedene Arten variiert werden kann.

Das Dessert stammt aus der Römerzeit, als sie anfingen, Hühner zu domestizieren, und es wurde immer häufiger mit Eiern beim Kochen. Das Dessert wird ursprünglich lateinisch Tyropatinam genannt .

Später, im Mittelalter, begann man eine Mischung aus Eiern, Milch und Honig herzustellen, die während des Frühlings, Ostern, gegessen wurde. Im Laufe der Zeit wurden Zutaten wie Pfeffer mit Karamell ersetzt (weil die Zuckerrohrproduktion aufgenommen wurde).

Flan ist ein französisches Wort und bedeutet einfach flacher Kuchen. Das Recht erhielt diesen Namen im 19. Jahrhundert, als es zu einem beliebten Dessert wurde . Das Dessert ist also ein hunderthundert Jahre altes Recht europäischen Ursprungs.

Es darf nicht mit dem Sud Pudding oder Crème Brûlée verwechselt werden, der auf Französisch auch Flan genannt wird, der jedoch eher puddingartig ist. Eine traditionelle neapolitanische Flocke wird anders gekocht und erhält dadurch eine festere Konsistenz.

Es ist eine köstliche Delikatesse, die mit Zutaten wie Eiern, Milch, Zucker, Frischkäse und einer dicken Schicht Karamellsauce im Wasserbad zubereitet wird.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan zubereiten.

Traditioneller neapolitanischer Flan

Dann machen Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan

Wenn Sie ein romantisches Abendessen planen oder eine besondere Zusammenkunft vereinbaren möchten, ist dieses Rezept perfekt. Flan ist ein sehr einfaches Dessert , das schnell repariert werden kann.

Zutaten

  • 6 Eier
  • Frischkäse (380 g)
  • 1,1 dl Wasser (110 ml)
  • Die Zitrone aus einer Zitrone (3 g)
  • Eine Dose Kondensmilch (397 ml)
  • 2,25 dl gedämpfte Milch (225 ml)
  • 2,5 dl Zucker (ca. 200 g)

Kochen

  • Beginnen Sie damit, den Ofen auf 180 ºC einzustellen.
  • Nehmen Sie dann einen großen Kuchen oder Torte, gießen Sie den Zucker und das Wasser ein und erhitzen Sie den Teller, bis der Zucker zu einer goldenen Karamellfarbe schmilzt.
  • Vermeiden Sie das Mischen mit einem Löffel, damit der Zucker nicht kristallisiert. Wickeln Sie dann die Form ein, um das Karamell an den Seiten zu verteilen. Dann legen Sie es beiseite, damit der Zucker steif wird.
  • Frischkäse, Kondensmilch, Zitronenschale, Ei und Milch in einen Mixer geben.
  • Mischen Sie die Zutaten gut. (Diesen Schritt können Sie auch mit einer Pfeife machen)
  • Dann die Masse mit Karamell in die Mitte der Form gießen.
  • In den Ofen über einem 180 ° C warmen Wasserbad stellen, bis es sich festsetzt und die Oberfläche golden wird. Berechnen Sie dazu ca. 45-60 Minuten.
  • Beim Erstellen eines Flanells über einem Wasserbad bedecken Sie den Flanell mit Ofenfolie und legen ihn in eine größere Form, beispielsweise in eine hochwertige Ofenform. Dies füllt Sie mit Wasser, das im Ofen verdampft wird.
  • Wenn Sie mit der Oberfläche Ihres Flanches zufrieden sind, nehmen Sie die Form aus dem Ofen und decken Sie sie mit einem Handtuch ab, damit sie abkühlt und so viel Feuchtigkeit wie möglich zurückhält.
  • Wenn es kalt ist, lösen Sie die Seiten mit einem Messer von der Form und drehen Sie es auf einem Teller heraus.
  • Beachten Sie, dass sich Flüssigkeit in der Form befindet. Verwenden Sie daher eine geeignete Platte.

Neapolitanischer Flan mit Erdbeeren

Dann machen Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan

Dies ist eine sehr beliebte Variante des traditionellen neapolitanischen Flans und ist gleichermaßen gut. Alles, was Sie tun müssen, ist, Erdbeeren zu vorherigen Rezepten hinzuzufügen, plus einen Schuss Vanilleessenz. Wir nehmen wieder die Zutaten:

  • 6 Eier
  • 10 große Erdbeeren
  • Frischkäse (150 g)
  • 1,1 dl Wasser (110 ml)
  • Eine Dose Kondensmilch (397 ml)
  • 2,25 dl gedämpfte Milch (225 ml)
  • 2,5 dl Zucker (ca. 200 g)
  • 4 Teelöffel Vanilleeis (20 ml)

Kochen

  • Ofen auf 180 ° C erhitzen.
  • Dann erhitzen Sie den Zucker mit dem Wasser in einem Topf und rühren, bis er schmilzt.
  • Hören Sie auf zu rühren und warten Sie einige Sekunden, bis der Zucker zu einer goldenen Karamellsauce wird.
  • Ziehen Sie schnell von der Hitze ab und gießen Sie das Karamell in eine große Träne oder in eine kleine Flanform. Verteilen Sie die Karamellsauce, indem Sie die Formen anformen.
  • Dann mischen Sie die Erdbeeren mit der Dampfmilch zu einer glatten Mischung.
  • In einer separaten Schüssel die Eier mit der Kondensmilch schlagen. Fügen Sie Vanille und Frischkäse hinzu und schlagen Sie weiter, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
  • Dann die Erdbeermischung hinzugeben und gut verrühren. Gießen Sie mit dem inzwischen versteiften Karamell in die Form / Formen.
  • Dann legen Sie alles in eine größere Ofenform, die Sie zur Hälfte mit warmem Wasser gefüllt haben.
  • Im Ofen backen, bis es sich festsetzt und die Oberfläche golden wird. Es dauert ungefähr 45 – 60 Minuten.

Dann machen Sie einen traditionellen neapolitanischen Flan


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.