Home / Rezepte / Chocolat-Kuchen

Chocolat-Kuchen

Chocolat-Kuchen

Zutaten:

Eine Tasse kaltes Wasser

2 Teelöffel Instantkaffee,

eine Ölschale,

eine Zuckerdose,

4 Eier,

Salz,

30 g Kakao (4 Löffel),

300 g Mehl (3 Tassen),

2 Hefesäcke.

Ganache:

100 g weiche Sahne

Esslöffel Butter.

Methode:

Mischen Sie alles in einem elektrischen Mixer außer Mehl, geben Sie die Mischung in die Schüssel und fügen Sie das Mehl und die Hefe hinzu und mischen Sie alles.

Nach dem Buttervorgang die Masse in die Kuchenform geben und bei 160 Grad 25 Minuten von unten und dann 15 Minuten von beiden Seiten in den Ofen stellen.

Ganache vorbereiten:

Die weiche Sahne erhitzen. Dann die zusätzlichen 100 g Schokolade dazugeben, umrühren, bis sie schmilzt, einen Esslöffel Butter hinzufügen, alles umrühren und etwa 20 Minuten ruhen lassen.

Legen Sie die Ganache über den Kuchen über ein Sieb, bis die Ganache alle Seiten des Kuchens bedeckt, und dekorieren Sie den Kuchen wie gewünscht.

Chocolat-Kuchen


überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.