Home / Rezepte / 6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln
6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

Der moderne Lebensstil, den die meisten Menschen heute leben, ist mit vielen Verpflichtungen verbunden, so dass viele unter Angstzuständen leiden. Dieses Problem sollte wie jedes andere Gesundheitsproblem behandelt werden. Wenn Sie die richtige Behandlung nicht erhalten, kann dies Ihre Lebensqualität beeinträchtigen und zu schweren körperlichen und emotionalen Problemen führen.

Laut Forschungsstudien der letzten Jahre steigt die Angst der Menschen mit der Anzahl der täglich anfallenden Aufgaben . In diesen Studien wurde ebenfalls festgestellt, dass Frauen häufiger unter Angstzuständen leiden als Männer.

Obwohl ernste Angstprobleme von einem Spezialisten behandelt werden sollten, gibt es eine Reihe hervorragender Optionen, die Ihnen helfen können, die Behandlung von Angstzuständen zu ergänzen und mögliche Folgen zu vermeiden . Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen sechs effektive Säfte vor, mit denen Sie sich besser fühlen können .

Papaya und Apfelsaft

6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

Dieser köstliche Saft ist perfekt, um die Angst zu beruhigen , die auftritt, wenn Ihre Nerven Hunger verspüren und Sie das Gefühl haben, einen zusätzlichen Teller mit Essen zu sich zu nehmen. Seine Eigenschaften helfen Ihnen, Angstzustände zu behandeln und Sie fühlen sich gesättigter, während Sie Ihren Verdauungsprozess fördern .

Zutaten

  • 1 gehackte Papaya
  • 1 kernfreier, roter Apfel

Mach das

Beide Früchte in einen Mixer geben und etwas Wasser hinzufügen, um das Mischen zu erleichtern. Sie sollten diesen Saft 2 oder 3 Stunden vor dem Zubettgehen oder eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit trinken.

Kohl- und Möhrensaft

Kohl- und Möhrensaft ist aufgrund seiner hohen Antioxidantien und Vitamin C ideal für den Umgang mit Angstzuständen. Dieser Saft hilft nicht nur bei der Behandlung von Angstzuständen, sondern ist auch gut für das Immunsystem .

Zutaten

  • ¼ mittelgroßer Kohlkopf, gehackt
  • 3 große Möhren
  • 2 Fenchelscheiben, in 4 Stücke gehackt

Mach das

Alle Zutaten in einen Mixer geben, gut mischen und sofort trinken.

Kraftvoller Saft zur wirksamen Behandlung von Angstzuständen

6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

Dieser kraftvolle Saft vereint die heilenden Eigenschaften von Knoblauch , Zwiebeln, Paprika und Petersilie, die Ihnen helfen, Angstzustände effektiv zu behandeln und Ihr Immunsystem zu stärken.

Zutaten

  • Eine Faustpetersilie
  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen

Mach das

Fügen Sie alle Zutaten in einem Mixer hinzu und fügen Sie etwas Wasser hinzu, um das Mischen zu erleichtern. Sie sollten diesen Saft jeden zweiten Tag kalt trinken.

Saft mit Banane, Erdbeeren und Birnen

Dieser köstliche Saft ist perfekt für die Behandlung Ihrer Angstzustände und hilft Ihnen, sich wohler zu fühlen, sodass Sie nicht zu viel essen. Diese Früchte geben Ihnen Energie und verbessern Ihre Stimmung, so dass Sie alle Aufgaben auf Ihrer To-Do-Liste erledigen können.

Zutaten

  • 1 Banane
  • 250 Gramm Erdbeeren
  • 1 Birne

Mach das

Alle Zutaten zusammen mit 1 dl Wasser in einen Mixer geben und einige Minuten laufen lassen, bis eine glatte Mischung entsteht. Trinken Sie diesen Saft am Morgen.

Birnensaft mit Haferflocken

6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

Haferflocken und Birnen sind zwei große Verbündete, wenn es um die Behandlung von Angstzuständen und die Symptome des Problems geht. Durch die Einbeziehung von Haferflocken, einem Schlaganfall mit vielen gesundheitlichen Vorteilen, macht dieser Saft gesättigter und verhindert, dass Sie zu viel essen (eine häufige Folge von Angstzuständen).

Zutaten

  • 1 reife Birne
  • 2 Esslöffel Haferflocken
  • Honig
  • 2 dl Tee auf Minze

Mach das

Verwenden Sie eine Saftpresse, um den Saft der Birne zu entnehmen. Gießen Sie diesen Saft in einen Mixer mit Haferflocken und Minze. Mischen Sie die Mischung für einige Minuten oder bis Sie eine glatte Mischung erhalten. Zum Schluss noch etwas Honig als Süßungsmittel hinzufügen.

Apfel- und Walnusssaft

Apfel- und Walnusssaft ist ein gesundes Getränk, das Ihnen bei der Behandlung von Angstzuständen hilft , Ihre Sättigung erhöht und Ihnen die Möglichkeit gibt, die heilenden Eigenschaften von Äpfeln und Walnüssen zu nutzen. Wenn Sie Ihre Stimmung nicht verbessern oder das gestörte Gefühl loswerden können, zögern Sie nicht, diesen ausgezeichneten Saft zu probieren!

Zutaten

  • 1 Apfel spülen
  • Mandelmilch
  • 4 Walnüsse (gut für das Nervensystem)
  • Lite

Mach das

Mit einer Saftpresse den Saft aus dem ungekochten Apfel entnehmen und mit Mandelmilch und vier Walnüssen mischen. Zum Schluss noch ein wenig Orangenblütenhonig hinzufügen, bevor Sie dieses kalte Erfrischungsgetränk genießen.

6 Säfte, die Ihnen helfen, Angstzustände zu behandeln

überprüfen Sie bitte

Morning Glory Muffins ich

Morning Glory Muffins ich

1 1/2 Tassen Allzweckmehl 1/2 Tasse Vollkornmehl 1 1/4 Tassen Weißzucker 1 Esslöffel gemahlener Zimt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.