Home / Makeup / 17 Augen Make-up Trends, die Sie 2018 nicht verpassen dürfen

17 Augen Make-up Trends, die Sie 2018 nicht verpassen dürfen


17 Augen Make-up Trends, die Sie 2018 nicht verpassen dürfen

Wie die alten Römer “oculus animus index” sagten (die Augen sind der Spiegel der Seele).

Die Menschen lesen in unseren Augen die tiefsten Wünsche und Geheimnisse, die durch das Flattern unserer Wimpern oder die Intensität unseres Anstarrens offenbart werden, zumindest glauben sie, damit wir es besser wissen!

Wir wissen sehr gut, wie die kleinste Veränderung in der Art, wie wir unsere Augen bilden, einen völlig anderen Look und Anziehungskraft erzeugen kann. Sexy oder unaufdringlich, süß oder großartig, alles kommt durch dieses offene Fenster auf unsere Seele.

Kein Wunder, dass in unserer Schönheitsroutine so viel Aufmerksamkeit und Sorgfalt dem Augen-Make-up gewidmet ist.

Wir glauben gerne, dass Cleopatra selbst ohne das spektakuläre Katzenaugen nicht in der Geschichte gewesen wäre, das Tausende von Jahren später in Modenschauen ebenso wie im täglichen Leben eine Aussage trifft.

Und 2018 kündigt sich als sehr aufregend für Make-up-Liebhaber an. Es gibt so viele Trends zu entdecken und auszuprobieren, dass wir sie hier zeigen!

Und wenn Sie bereit sind, Ihren schwarzen Eyeliner und die neutrale Lidschatten-Komfortzone zu verlassen, um ein paar neue Beauty-Trends auszuprobieren, versprechen wir Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden.

17 Augen Make-up Trends, die Sie 2018 nicht verpassen dürfen

Quelle: @ Haleyriv

1. Innere Ecken

Erinnern Sie sich noch daran, wie Reverse Eyeliner 2017 mit der Leichtigkeit eines weißen Futters in den inneren Ecken die Augen aller Menschen größer und wacher gemacht hat? 2018 sind wir bereit, noch einen Schritt weiter zu gehen und einen unbunten Ton durch schimmernde Farben zu ersetzen. Alles Metallische ist sehr willkommen, wir lieben den goldenen Trend, obwohl für die meisten Leute eine empfindliche Wahl Platin oder Silberschatten wäre. Ein Pastell würde es für den süßesten Look aller Zeiten schaffen, aber die echten Mutigen werden sicherlich einen lebendigeren Schatten für eine originelle, farbige Kreation wählen.

2. Farbiger Eyeliner

Farbiger Eyeliner ist definitiv ein großer Trend für 2018. Eine gute Möglichkeit, ihn zu tragen, ist das Mischen und Zusammenbringen von Farbtönen aus Ihrem Outfit oder Schmuck, anstatt nur Ihren Lieblings oder eine völlig zufällige Farbe zu tragen.

3. Negativer Weltraum-Eyeliner

Zurück nach Cleopatra, aber auf etwas neue Weise. Wir machen uns mit der Katzenaugen-Klammer herum, um ihr einen neuen Look zu verleihen. Ist so einfach zu spielen und doch so frisch und cool, um es zu realisieren, lassen Sie einfach die Innenseite des Flügels “et voila” ausgefüllt und Sie haben einen negativen Raumeffekt erzeugt.

Ein flüssiger Eyeliner mit einer ultrafeinen Filzspitze erleichtert das (zumindest leichte) Zeichnen auf einer sauberen, geraden Linie, die Übung macht den Rest.

4. Das runde Katzenaugen

Für die Katzenaugenliebhaber (und wer nicht) gibt es eine neue Form zum Ausprobieren. Verabschieden Sie sich von dem geradlinig gesäumten Katzenaugen mit dem schwer auszuführenden Flick am Ende Ihres Auges. Das abgerundete Katzenauge beseitigt alle Ängste und Probleme und sorgt mit neuen nervösen Akzenten für eine ebenso sinnliche Wirkung.

Um diesen Look zu erzeugen, tragen Sie Ihren Lieblingslidschatten in der Mitte des oberen Augenlids auf und verlängern Sie in Richtung des äußeren Augenbereichs. Verwenden Sie dann einen Eyeliner-Pinsel, um den Lidschatten in eine kreisförmige Form zu tupfen. Sie können die abgerundete Form mit Stick Eyeshadows oder Buntstiften ausfüllen oder sich für ein negatives Feld entscheiden, wenn Sie sich experimentell genug fühlen.

5. Schwimmende Flügel

Anstatt mit dem Zeichnen an der Basis von Wimpern zu beginnen, wird das Ziehen von Flügeln, die ein paar Zentimeter höher sind, mit Hilfe von Klebeband ein völlig neues Aussehen erzeugen, wobei Flügel magisch über den Wimpern schweben.

6. Blue Eye Makeup

Es schien, als wäre Blau in den 80ern verloren gegangen, aber 30 Jahre später ist es endlich wieder soweit und wir haben es wirklich sehr vermisst und so lange wollen wir es in diesem Jahr nicht mehr wirklich vermissen!

Wir garantieren Ihnen, dass Sie den Schatten überall wieder sehen werden. Wenn Sie jedoch den Farbton nach rechts über den gesamten Deckel streichen möchten, verwenden Sie einen blauen Eyeliner, um ein negatives Katzenaugenauge oder einen schwebenden Flügel zu zeichnen einen wirklich großartigen Effekt erzeugen.

7. Nude Winged Liner

Dieser Trend begann im Jahr 2017 dank der Make-up Artistin und Instagrammer Janeen Kurdi aus Tampa, FL. Der erste Inspiration für so viele andere Kreationen auf der Plattform. Um den Look zu kreieren, verwenden Sie zuerst Nude-Töne und zeichnen Sie dann ein Katzenauge mit einem abgewinkelten Pinsel und einem Concealer anstelle eines flüssigen schwarzen Eyeliner. Kombiniere es mit einem glänzenden Make-up und neutralen Lippen für einen wirklich glamourösen Look.

8. Ombré

Warum sich für einen Schatten festlegen, wenn Sie ein Ombré auswählen können? Es ist nicht wirklich wichtig, ob Sie auf Matt oder Metallic stehen. Mischen Sie einfach alle Ihre Lieblingsfarbtöne, um einen lustigen und originellen Look zu erzeugen.

9. geschichtet

Gelangweilt von den Standard-schwarzen Flicks? Dann ist dieser neue Trend genau richtig für Sie. Verfolgen Sie dieselbe Linie mit einer oder zwei verschiedenen Farben, um einen zusammengesetzten Liner-Effekt zu erzeugen. Wenn ein Katzenaugen gut für Sie ist, können zwei sogar noch besser sein!

10. Punkte, Punkte und… Punkte

Der Maskenbildner hat sich vor kurzem die künstlerische Technik des Pointillismus geliehen, um aus kleinen Punkten Katzenaugen zu schaffen. Wir finden es einfach großartig!

11. Unvollständige Flügel

Auf der Suche nach einer trendigen Alternative zum Katzenaugen? Sie sollten also unvollständige Flügel ausprobieren. Um diesen Look neu zu gestalten, ziehen Sie die oberen Wimpern nach, verlängern Sie die Linie an den äußeren Ecken und bringen Sie die Linie schließlich wieder auf den Herzen. (Wir mögen es sehr gerne über der Augenecke, aber Sie können es viel älter sein als das), ohne den negativen Raum auszufüllen.

12. Dot Eyeliner

Eine einfache Stelle unter jeder unteren Wimpernlinie, um Ihre Wimpern zu betonen. Diese Technik stammt aus den 60er Jahren und war seitdem in Modenschauen und Make-Ups von Prominenten latent, aber sie fängt nie wirklich an. Dieses Jahr 2018 könnte seine Zeit sein, mit Bloggern und Prominenten, die es immer öfter tragen, haben wir das Gefühl, dass dies ein weiterer großer Trend zum Anprobieren wird.

13. Fett untere Wimpern

Im Laufe der Zeit haben Sie vergessen, Mascara auf Ihre unteren Wimpern anzuwenden, da kräftige Wimpern jetzt ein Augenschminke-Trend sind. Kombinieren Sie es mit dem Dot-Eyeliner-Trend, um das untere Lid bestmöglich zu betonen.

14. Metallischer Lidschatten

Wir haben im Jahr 2017 überall Metallschirme gesehen, und wir können vorhersagen, dass der Trend 2018 noch beliebter wird.

15. Augen bei Sonnenuntergang

Wenn Sie an eine untergehende Sonne denken, haben Sie das Bild der Schönheit vor Augen und die Farben sind Bernstein, Braun, verbrannte Orangen, Bronzen und schwüle Rottöne. Was ist mit einem metallischen Sonnenuntergang, wäre das nicht einfach fantastisch?

Die Augen bei Sonnenuntergang sind im Sommer 2017 groß geworden, aber wir müssen nicht wirklich auf die heiße Saison warten, um sie wieder zu tragen.

16. Verschmutzter Eyeliner

Nun, wir haben manchmal das Gefühl, unordentlich zu sein (mehr als nur manchmal?). Sie kennen die Stimmung und wenn Sie es mit Ihrem Look kombinieren wollen (warum nicht?), Ist der schwarze Eyeliner verschmiert für Sie! Sie können einen Punk-Rock-Vibe mit Hilfe eines schwarzen Eyeliner erstellen, der nach Herzenslust verwischt wird. Eine andere Möglichkeit, um das Ergebnis zu erzielen, ist die Verwendung eines Liquid Eyeliner, um mit einem Lidschatten zu verwischen, oder einen Gel Eyeliner, um mit einer Bürste zu verwischen. Um bessere Ergebnisse zu erzielen und zu vermeiden, dass sich Make-up über Ihr Gesicht verteilt, tragen Sie einen Augen-Make-up-Primer auf Ihre Lider auf, um eine glatte Basis zu schaffen, und halten Sie alles fest, oder verwenden Sie eine Grundierung oder sogar einen Concealer, wenn Sie möchten.

17. Gestaltete Brauen

Die Brauen werden im Jahr 2018 groß und nicht nur im übertragenen Sinn, Augenbrauen-Make-up wird Ihr bester Freund sein, um dicker wirkende Brauen zu erzeugen. Wir denken, dass wir aus Federn, Kronen, Drachen und sogar goldenen Bögen jede mögliche Form von Brauen gesehen haben. Vergessen Sie jedoch nicht, dass immer ein Schönheitsgenie bereit ist, das uns immer wieder überraschen wird.

Verweise: phrasen.org.uk ; instyle.com ; allure.com ; allure.com ; lorealparisusa.com ; elleuk.com ; star2.com

17 Augen Make-up Trends, die Sie 2018 nicht verpassen dürfen


überprüfen Sie bitte

So reinigen Sie Make-up-Pinsel: Am besten zu Hause waschen

So reinigen Sie Make-up-Pinsel: Am besten zu Hause waschen

Hochwertiges Make-up hängt nicht nur von der Marke ab, sondern auch von den Werkzeugen, mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.